Sie sind hier: Startseite / Bibliography / Atanagi 1554.1 / 324–330

324–330

erstellt von Zita Agota Pataki Veröffentlicht 20.08.2018 15:25, zuletzt verändert: 20.08.2018 16:52

Marcantonio Flaminio schreibt an Basilio Zanco über das Wesen der italienischen und lateinischen Sprache, und den Wert antiker Autoren.

 

Basilio Zanco war Humanist, tauschte mit Flaminio Argumente Italienisch vs lateinamerikanischen aus. https://books.google.de/books?id=fslVAAAAcAAJ&pg=PA275&lpg=PA275&dq=basilio+zanco&source=bl&ots=9GTwzv4iNz&sig=-I8R2Zi9o0WWba3UFzPx1jpUAKw&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwjD3cud3fvcAhUN3KQKHXkRA2cQ6AEwBHoECAcQAQ#v=onepage&q=basilio%20zanco&f=false

hier S. 275ff. Brief abgedruckt mit Kommentar